Buch-Neuerscheinung September 2017: >Hochsensible Männer< von Tom Falkenstein

Tom Falkenstein
Psychologischer Psychotherapeut in Berlin
Autor des Buches:
Hochsensible Männer – Mit Feingefühl zur eigenen Stärke
Junfermann-Verlag, Paderborn, 2017

Mein Statement zu diesem Buch:
„Endlich: Ein fachlich fundiertes Buch speziell für hochsensible Männer! Die tief gehende Auseinandersetzung mit Männlichkeit und Sensibilität ist dazu angetan, unsichere hochsensible Männer zum Umdenken anzuregen und nachhaltig in ihrem Selbstwert zu stärken. Das Buch wirkt als kraftvolle Ermutigung, sich in der feinsinnigen und empfindsamen Wesensart anzunehmen und einzubringen. Ein wichtiger Beitrag zum Empowerment von hochsensiblen Männern.“
Ulrike Hensel
Informationen zum Buch Hochsensible Männer auf junfermann.de – mit weiteren Statements von Fachleuten für Hochsensibilität


Blog-Artikel zu diesem Buch auf dem Junfermann-Blog vom 4. Oktober 2017:

Autor Tom Falkenstein schreibt über die besonderen Herausforderungen hochsensibler Männlichkeit und die Entstehung seines Ratgebers Hochsensible Männer

Zum Blog-Artikel Wann ist der Mann ein Mann?

Ulrike Hensel

ist seit 1999 selbstständig als Lektorin und Textcoach für Selbstständige und bietet seit 2010 außerdem Coaching für Hochsensible an. In ihren Coachings und Workshops unterstützt sie Hochsensible darin, sich in ihrer hochsensiblen Wesensart zu erkennen und ihr Leben im Einklang damit zu gestalten. Als Autorin möchte sie Einsichten ermöglichen, ermutigen und inspirieren. Ihr Grundlagenbuch zum Thema Hochsensibilität hat den Titel "Mit viel Feingefühl - Hochsensibilität verstehen und wertschätzen" (Junfermann). An Fachleute im Coaching und in der Beratung richtet sich ihr zweites Buch "Hochsensible Menschen im Coaching - Was sie ausmacht, was sie brauchen und was sie bewegt" (ebenfalls Junfermann). Ein weiteres Buch ist in Arbeit ...

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


  • © 2013 - 2017 Ulrike Hensel
Top